Home Home

Produkte

Werkstoffe

Die Wahl des geeigneten Werkstoffes für den Einsatz bei gleichsinnig drehenden Doppelschneckenextrudern ist stark abhängig vom tribologischen System. Hier ist besondere Erfahrung im Bereich der Werkstofftechnik sowie der Prozesstechnik gefragt.

Extricom unterstützt sie gerne bei der Wahl des für Ihren Prozess geeigneten Werkstoffes für Schneckenelemente, Knetblöcke, Mischelemente, Gehäuse sowie Tragwellen.

Es steht eine Auswahl von über 430 Werkstoffen sowie über 170 verschiedenen Wärme- und/-oder Oberflächenbehandlungen und –beschichtungen zur Auswahl.

In Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren speziellen Prozessanforderungen wählen wir den zu Ihrem Prozess/tribologischen System passenden Werkstoff zur Verschleißreduzierung aus.

Zur Optimierung Ihres Verschleißfalles stehen folgende Werkstoffklassen zur Auswahl:

  • Nitrierstahl
  • Durchharte Werkzeugstähle
  • Durchharte Chromstähle
  • Pulvermetallurgisch hergestellte Spezialitäten

Überblick der gängigsten Werkstoffe für Schneckenelemente, Knetblöcke und Mischelemente, Gehäuse und Inliner

In unserem Kundenbereich finden Sie weiterführende Informationen zu den einzelnen Werkstoffen.

Überblick der gängigsten Werkstoffe für Tragwellen

125-00 Standardwerkstoff für Tragwellen mit niedriger Drehmomentbeanspruchung.
143-00 Premium hochlegierter Werkstoff für hochbelastete Tragwellen. Unser Standardwerkstoff für hochdrehmoment Tragwellen der heutigen Doppelschneckenextruder.
143-33 Bei diesem Werkstoff wird als Basis der hochlegierte
143-00 Werkstoff verwendet und zusätzlich mit einer Oberflächenbehandlung korrosionsgeschützt.
494-00 Nicht-rostender Legierungsstahl aus der Luftfahrtindustrie für stark korrosionsbeanspruchte Tragwellen mit niedriger Drehmomentbeanspruchung.

In unserem Kundenbereich finden Sie weiterführende Informationen zu den einzelnen Werkstoffen sowie zu den Fertigungsverfahren der Tragwellen.